Dulli – Unser Land Rover Defender

Land Rover Defender 110 TD4 2.2

 

„Dulli“ ist der Name unseres 2013 gebauten Land Rover Defenders, der als Vorführwagen den Weg zu uns fand. Eigentlich wollten wir nur einen 3-Wochen Trip nach Norwegen machen und uns dafür irgendeine kultige Karre kaufen, in welcher wir auch nächtigen können. Nach der Besichtigung von ganz ganz viel Rost, haben wir uns dann für unser Schäfchen entschieden.

Quasi jungfräulich mit nur 1300 km war er. Obwohl er uns ganz unbeleckt, original und reduziert sehr gut gefallen hat, folgten viele Umbauten und Verbesserungen.

Für die Reisen begannen wir mit einem Dachzelt (Rooflodge 140 extended) und sind nunmehr mit einem Hubdach von Alu-Cab unterwegs:

 

Findet mehr zu unserem Defender hier: