An dieser Stelle wollen wir mal nicht viele Worte verlieren, sondern einfach die Bilder wirken lassen. Dieses Naturspektakel ist einfach atemberaubend, tief beeindruckend, gigantisch, fantastisch, mächtig, wunderschön und wird uns ewig in Erinnerung bleiben.

Die brasilianische Seite bietet das Panorama, die argentinische die Tuchfühlung mit den Wasserfällen und per 400 PS Boot geht es sogar bis unter die Wassermassen (Adrenalin und nasse Klamotten). Beide Seiten haben ihren Charme und sind absolut sehenswert. 

Unterkünfte

Ort: Foz do Iguaçu, Brasilien
Art: Hostel mit Campingmöglichkeit
Preis: 30 Reais p.P. inkl. Frühstück
Annehmlichkeiten: Pool, Bar, warme Duschen, saubere Waschhäuser, schnelles Wifi
Sonstiges: netter Ort zum Besuch der nahe gelegenen Wasserfälle
Koordinaten: S 25.59920, W 54.52422

Ort: Puerto Iguazu, Argentinien
Art: kleiner Campingplatz
Preis: 200 ARS
Annehmlichkeiten: Warme Duschen, Pool
Sonstiges: einfacher aber gepflegter Platz
Koordinaten: S 25.62230, W 54.55753

8 Gedanken zu “Die Iguazu Wasserfälle

  1. Hallo wunderschöne Bilder kann es kaum erwarten von euch beiden zu hören. Wie ich sehe last ihr euch gutgehen. Wünsche euch noch ein schönes weiter Reisen.
    LG. Heinz

    Gefällt mir

  2. Toll!!! Wir freuen uns mit euch und sind total beeindruckt von so schönen Aufnahmen.
    Da fehlen einem die Worte. Wir lieben euch.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s