Es gibt endlich mal wieder etwas Lesestoff von uns… Nach vielen Monaten, die wir für die Neu-Orientierung in der Heimat gebraucht haben, haben wir diese Zeit für Matsch & Piste beschrieben. Heraus gekommen ist ein ehrlicher Einblick gepaart mit ein paar Tipps für alle anderen Heim- und Rückkehrer. Viel Spaß beim Lesen und liebe Grüße von den inzwischen einigermaßen wieder in Deutschland

angekommenen Ali, Malte & Dulli 🙂

https://matsch-und-piste.de/heimkehr-nach-einer-langzeitreise-ein-ehrlicher-einblick/

4 Gedanken zu “HEIMKEHR NACH EINER LANGZEITREISE – EIN EHRLICHER EINBLICK

  1. Hallo,

    Grade habe ich Deinen Bericht gelesen zur „Wiedereingliederung“ in den deutschen Alltag. Ja, gut vorstellbar, was du beschreibst. Wir haben uns im letzten Jahr einen Defender mit Dachzelt zugelegt, mit dem wir schon viel unterwegs waren. Der große afrikanische Traum steht uns noch bevor, aber mit jedem Kurztrip kommen wir ihm näher. Die Rückkehr nach Deutschland ist ein Kulturschock. So habe ich es vor vielen Jahren erlebt, nach einem halben Jahr in Tansania. Und das war nur ein HALBES Jahr! Seitdem bin ich viel gereist; heute geht es zum für drei Wochen zum Backpacken nach Thailand.🤗 Puuh, endlich wieder los! Danke für Deinen Bericht und viele glückliche, abenteuerliche Zeiten in good oldeGermany!

    Liebe Grüße

    Sabine

    Von meinem iPhone gesendet

    >

    Gefällt 1 Person

  2. Danke, liebe Sabine! Man spürt die „Besonderheiten“ des deutschen Alltags wohl nach jedem kürzen oder längeren Ausstieg, in dem man mal in einem ganz anderen Rhythmus lebt. Aber zum Glück findet man auch zuhause irgendwann seinen passenden Weg. Viel Erfolg beim Realisieren des afrikanischen Traums!!

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s